Booten von QNX CD – Installierte Festplatten anzeigen

Um die installierten Festplatten und RAID anzuzeigen, die von QNX gesehen werden, folgende Schritte durchführen:

  • QNX Neutrino CD einlegen
  • F2 zum Booten von CD
  • Continue, Continue (Einstellung Bildschirm übernehmen)
  • Superuser anklicken zum Einloggen

Nun ist der grafische Desktop von QNX Photon erreicht. Nun im rechten Menü die Tastatur einstellen

  • Configure->Localization: Keyboard auf German stellen

und ein Terminal öffnen z.B. durch Klick auf den Hintergrund und dann im Kontextmenü Terminal auswählen.

Die von QNX gefundenen Festplatten werden mit

# ls /dev/hd*

angezeigt.

Wird nix oder nicht genug angezeigt, dann ist großer Mist 8-(((

Dann BIOS-Einstellungen kontrollieren, ob die Platten auch eingeschaltet sind. AHCI vom Intel ICH7 wird auch unterstützt.

# devb-eide oder devb-ahci oder devb-mvSata eingeben, damit die Platten gesucht werden

Advertisements

Schlagwörter: , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: